#lifetower.blog

Bewegende Gedanken in bewegten Zeiten

April 2018 - Braucht die Welt mehr SELBST-Wert?

Eine durchaus provokante Frage in einer Zeit, in der unsere Welt unter rücksichtslosen, selbstbezogenen und skrupellosen Entscheidern leidet, die immer nur sich selbst sehen und den eigenen Profit vor Augen haben. Gerade der Egoismus lässt unser Leben kalt und unnahbar werden, macht tiefe Beziehungen unmöglich und wir bleiben unverbindlich und oberflächlich. Damit wir nicht ...


April 2016 - Hochsensible - die Hellsichtigen von heute

Hochsensible Menschen haben's nicht leicht. Die Energie rund um uns herum ist stark in Bewegung. Die Zeit wird gefühlt immer kürzer und vieles strömt mit einer starken Intensität auf uns ein. Mir fällt seit einiger Zeit auf, dass immer mehr hochsensible Menschen den Weg zu mir finden, um sich Rat und Hilfe zu holen. Da ich selbst ...


August 2014 - Spieglein, Spieglein ....
Zu dick, zu dünn, zu faul, zu fad, zu dumm, zu hässlich und zu ...
Jeder von uns kennt das mit dem: "ich mag mich grad selber nicht, (weil ich eine Pickel hab)...!" Der Grund dafür, und den hören wir auch immer häufiger, ist die mediale Präsenz von perfekten und makellosen Menschen aus der Werbung. Nur am Rande ...


Juni 2014 - Wenn uns die Arbeit krank macht ...
Viele Unternehmen und Firmen stehen unter massiven Druck, um wirtschaftlich bestehen zu können. Zahlen, Daten, Fakten sind oft das Einzige was zählt! Der größte Kostenfaktor einer Firma sind die Personalkosten und daher werden Mitarbeiter eingespart wo es nur geht. Das heißt entlassen, oder die natürliche Fluktuation durch Pensionierung und Kündigung nicht ersetzt. Die Arbeit wird auf das ...


April 2014 - Weinen kann ich nicht, aber mein Herz blutet ...
... hieß es schon bei William Shakespeare in seinem Wintermärchen (3. Aufzug, 6. Szene / Antigonus). Warum weinen wir eigentlich? Sollten wir weinen? Oder doch nicht?
Dürfen wir überhaupt weinen? Und warum haben ...


Februar 2014 -Angst essen Seele auf
Angst frisst unsere Seele auf- das wissen wir nicht erst seit dem gleichnamigen Film von Rainer Werner Fassbinder. Jeder von uns kennt das Gefühl von Angst. Es ist sogar ein sehr vertrautes Gefühl. Ob wir nun dazu stehen, oder auch nicht. Angstfrei zu sein scheint ja heutzutage als Ideal zu gelten, denn wir trauen uns ja oft nicht mehr ...


Januar 2014 - Superman & Supergirl

Mit Hingabe pflegen wir die Vorstellung von einem total ausgeglichen und harmonischen Beziehungsleben. Fast ängstlich versuchen wir Konflikten aus dem Weg zu gehen, um der Schmerz einer Auseinandersetzung zu vermeiden. Immer diplomatisch sein, nur nicht streiten...!  Der Preis den wir dafür bezahlen ist hoch ...


Dezember 2013 - Schön war's ...


Das Jahr 2013 neigt sich dem Ende zu. Man ruft sich in Erinnerung was heuer so alles passierte und reflektiert das Erlebte. Da sind viele unglaublich lustige, freudvolle Erinnerungen und Begegnungen, und manchmal war es heftig und es ist noch nicht alles verarbeitet und verdaut ...


Oktober 2013 - Übergänge

 

Glaubst du an Wiedergeburt? ....Vielleicht? Ja? Schön! Denn ja, wir sterben ständig und werden ständig wiedergeboren. Geburt und Tod sind die größten Verwandlungen die wir durchlaufen, aber nicht die einzigen. Tod und Wiedergeburt, also Ver-Wandlung vollzieht sich auf vielen Ebenen und zu vielen Zeiten in unserem Leben.


Mai 2013 - Die Kraft der Steine

 

"Steine sind das älteste Volk" sagte Großvater, ein Medizinmann und Ältester der Oglala-Lakota aus der Pine- Ridge Reservation in South Dakota. "Respektiere es, wie du alle Völker dieser Erde respektieren solltest. Das gilt auch für die Tier- und Pflanzenvölker. Steine haben eine alte Seele, sie können dir Führer und Lehrer sein."


März 2013 - Handeln oder nicht handeln?


Geht es um das Erreichen wollen unserer Ziele, hat sich sicherlich jeder schon mal diese Frage gestellt: Handeln oder nicht handeln? Mag wie ein Widerspruch klingen, sind aber zwei Wahrheiten die sich ergänzen.